HEALTHY DRUMMING

Unser Körper ist unser Instrument und ein ganzheitliches System! Wenn wir trommeln, bewegen wir uns. Unser Körperbau determiniert bestimmte Bewegungsabläufe. Wenn wir die Anatomie besser kennen und verstehen, können wir unsere Haltung am Set und unsere Bewegungen optimieren und uns damit nicht nur vor Überbeanspruchung, Schmerzen und Verletzungen schützen, sondern auch Sound und Timing entscheidend verbessern.

In meinen Workshops vermittele ich anschaulich anatomische Grundlagen und zeige, wie man eine gute, balancierte Haltung  und körperkonforme Bewegungen erlernt. Dabei beziehe ich auch Erkenntnisse aus der Alexandertechnik mit ein, die uns ein noch tieferes Verständnis von Haltungs- und Bewegungsmustern ermöglicht.